Reboot tut gut

Hallo Leute,
es war mal wieder soweit.
Es gab diverse Programme, die von mir einen Neustart gefordert haben. :|
Da ich keine Lust habe immer so ne halbe Ewigkeit zu warten, bis der PC gestartet ist, starte ich selten neu. Auf eine Neuinstallation habe ich auch keine Lust. Ergo laeuft das ding durch. ^^
Und heute meinte das Wetter bei uns promt mit Gewitter aufzuwarten. X(
Ihr werdet es schon ahnen… JA es hat die Sicherung rausgehauen. Aber! nur die in meinem Zimmer. Den Grund habe ich noch nicht gefunden. :cursing:
Das einzige Problem danach war bloß, dass mein PC nicht mehr angehen wollte. Da er keinen Mucks von sich geben wollte, war klar, es hat das Netzteil zerlegt. :pinch:


Folgeschaeden konnte ich ja noch nicht abschaetzen.
Ueberraschender Weise, hat mein PC nach der Reparatur nicht nur einmal gepiept, wie gewohnt… nein… gleich drei mal… als wollte er mir klar machen:
Reboot… Tut gut! (vielen Dank, wurde aber auch Zeit) 8)
Die Welt ist schon komisch.
Wenigstens ist mir heute nicht langweilig geworden. :rolleyes:
In dem Sinne:
Gehabt euch wohl und an die freaks wie mich, die den Neustart scheuen: Ab und zu muss es sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:)  :(  ;)  :P  8)  :D  ;D  ;(  :S  X( 
mehr...